Autorin Bettina Reiter

Romane Made in Austria Banner Autorin Bettina Reiter
Autorenfoto © Bettina Reiter

Autorenvorstellung Bettina Reiter

Bettina Reiter ist zweifache Mama, verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Tirol. Schon in ihrer Kindheit schrieb sie Gedichte, schwärmte für vergangene Epochen (besonders die langen Kleider haben es ihr angetan) und teilt sowohl diese Leidenschaft als auch die zum Schreiben mit ihrer Großmutter.

Im Jahr 2008 gab Bettina ihr Debüt mit dem Roman: „Erben der Schuld“ (England, 17. Jahrhundert). Das Buch „Der Wind inmitten wilder Schwäne“ (Irland, 20. Jahrhundert) wurde 2016 veröffentlicht. Im selben Jahr kam auch ihr erster heiterer Liebesroman / Satire „Sieben Tage bis zur Hochzeit“ auf den Markt. Ein Genre, mit dem die Autorin schon länger „geflirtet“ hat.

Nebenbei schreibt sie Kindergeschichten für Kindergärten, Schulen sowie Erlebnis-Anlagen und hat 2016 das Buch „Ich bin ein Herzkind“ (für Adoptiv- und Pflegekinder) veröffentlicht, das sie vor Jahren für ihre eigenen Kinder geschrieben hat.

Ansonsten arbeitet Bettina als Redaktionsleiterin bei einem kleinen Printmedium, fotografiert und malt. Aber am liebsten ist sie mit der Familie in der schönen Natur Tirols unterwegs, grillt gerne gemeinsam mit Freunden am Ufer eines Flusses und liebt Musik.


Bettina findest du auch hier:

facebookInstagram WebsiteLovelybooksGoodreads Leserkanone


Bücherliste Bettina Reiter:

Durch Klick auf ein Cover, wirst du direkt zum jeweiligen Buch auf Amazon geleitet (Werbelink).

Historische Romane

Die Rebellinnen

Die Rebellinnen - Sturm über Irland - Band 1 (Bedeutende Frauen der Weltgeschichte)
Die Rebellinnen - Hoffnung für Irland - Band 2 (Bedeutende Frauen der Weltgeschichte)

Die Töchter von White Manor

Cover - Die Töchter von White Manor – Schicksalsjahre
Cover - Die Töchter von White Manor – Sturmwellen (Band2)